CHAMPIONS 2017 - Berlins Sportler des Jahres

Große Emotionen und große Sportler: Über 2.000 Gäste feierten im Estrel die CHAMPIONS 2017 mit stehenden Ovationen. Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und Wasserspringer Patrick Hausding sind Berlins Sportler des Jahres 2017. Zur Mannschaft des Jahres kürten die Berlinerinnen und Berliner gemeinsam mit den Hauptstadt-Medien die BR Volleys. In der Kategorie „Trainer/Manager“ gewann Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning, der auch die A-Jugend des Vereins trainiert. Bereits zum achten Mal freut sich Claudia Pechstein über die prestigeträchtige Auszeichnung – das schaffte vor ihr noch niemand in der Sportmetropole. 

Zur Wahl standen je zehn Sportlerinnen, Mannschaften und Trainer/Manager - sowie elf Sportler.

Neben der Publikumswahl entschied wie im Vorjahr eine Expertenjury (Sportchefs der Medienpartner sowie Vertreter der Stadt, des LSB und des OSP). Die Ergebnisse aus Publikumswahl und Expertenjury fließen zu jeweils 50 Prozent ins Endergebnis ein.