News

Lisa Unruh, Marcus Groß, Pál Dárdai und die BR Volleys sind Berlins Sportler des Jahres 2016

13. Dezember 2016

Glänzende CHAMPIONS-Gala im Estrel / Lisa Unruh: „Krönender Jahresabschluss“ / Marcus Groß: „Eine Riesen-Auszeichnung“ / Robert Kromm: „Eine große Ehre für den gesamten Verein“

BERLIN. Was für ein Fest! 2.400 Gäste feierten im Estrel die CHAMPIONS 2016 mit stehenden Ovationen. Bei der 38. Wahl der Berliner Sportler des Jahres triumphierte bei den Frauen Lisa Unruh (Bogenschießen), die in Rio Olympia-Silber gewann. Bei den Männern jubelte Doppel-Olympiasieger Marcus Groß (Kanu). In der Kategorie „Mannschaft“ siegten die Triple-Gewinner der BR Volleys. Und Trainer des Jahres 2016 ist Hertha-Erfolgscoach Pál Dárdai.

Weiterlesen

Lisa Unruh, Marcus Groß, Pál Dárdai und die  BR Volleys sind Berlins Sportler des Jahres 2016

Wer macht diesmal das Rennen? Berliner wählen ihre Sportler des Jahres 2016

05. November 2016

„CHAMPIONS 2016“: Abstimmung ab Samstag, 5. November

BERLIN. Los geht’s – die Berliner wählen zum 38. Mal ihre Sportler des Jahres! Wer sind die CHAMPIONS 2016? Welche Athletinnen und Athleten, Mannschaften sowie Trainer und Manager triumphieren in diesem Jahr? In der Sportmetropole Berlin gibt es so viele Top-Kandidaten zur Auswahl wie nirgends sonst in der Republik. Und das Sportjahr 2016 hat es in sich.

Weiterlesen

Wer macht diesmal das Rennen? Berliner wählen ihre Sportler des Jahres 2016

Berlins Sportler des Jahres feierten glanzvolle Gala bis spät in die Nacht

07. Dezember 2015

Es war ein Abend der großen Namen und der ganz großen Emotionen. 2200 Gäste feierten „Berlins Sportler des Jahres 2015“. Darunter Brasiliens Botschafterin Maria Luiza Ribeiro Viotti, Sportsenator Frank Henkel, LSB-Chef Klaus Böger, die Olympiasieger Britta Steffen (Schwimmen), Birgit Fischer (Kanu), Natascha Keller (Hockey) und Guido Fulst (Radsport) und alles, was im Berliner Sport Rang und Namen hat. Für die vier Sieger der großen Publikumswahl gab es in der Estrel Convention Hall Standing Ovations: Fünfkampf-Weltmeisterin Lena Schöneborn, Box-Weltmeister Arthur Abraham, Hertha-Coach Pal Dardai und die Handball-Füchse holten sich die Titel in den vier Kategorien (Sportlerin, Sportler, Trainer und Mannschaft des Jahres). Bis auf Pal Dardai waren alle Preisträger vor Ort und feierten bis spät in die Nacht. Moderiert wurde die Veranstaltung von den Fernseh- und Radiojournalisten Sarah von Behren (geborene Beckmann) und Marco Seiffert.

Weiterlesen

Berlins Sportler des Jahres feierten glanzvolle Gala bis spät in die Nacht

Sichert euch die letzten Tickets

03. November 2015

Weiterlesen

Sichert euch die letzten Tickets

Berlin wählt seine CHAMPIONS 2015

01. November 2015

Ein erfolgreiches Sportjahr vor den Olympischen und Paralympischen Spielen 2016 neigt sich dem Ende zu. Und ganz Berlin kann ab sofort bis zum 22. November 2015 wieder seine „CHAMPIONS 2015 – Berlins Sportler des Jahres“ wählen. Welche zehn Athletinnen und Athleten, Mannschaften und Trainer/Manager in den vier Kategorien zur Wahl stehen, wollen wir wieder mit Ihnen gemeinsam entscheiden.

Weiterlesen

Berlin wählt seine CHAMPIONS 2015

Übergabe des Tombolahauptpreises an Frau Dewald

17. März 2015

Frau Dewald erhielt heute den von der Firma ASS für ein Jahr gesponserten Citroen DS3, den Sie auf der CHAMPIONS Gala als Tombolahauptpreis gewonnen hatte.

Weiterlesen

Übergabe des Tombolahauptpreises an Frau Dewald

Gewinner CHAMPIONS 2014

15. Dezember 2014

Lena Schöneborn, Robert Harting, Kaweh Niroomand und ALBA Berlin sind Berlins Sportler des Jahres 2014.

Die 36. Berliner Sportlerwahl des Jahres ist entschieden, die Gewinner in den vier Kategorien Sportlerin, Sportler, Mannschaft und Trainer/Manager stehen fest. Am heutigen Sonnabend werden die Preise auf der unter dem Motto „Wir wollen die Spiele 2024“ veranstalteten CHAMPIONS-Gala verliehen. Die Veranstaltung im Berliner Estrel Convention Center ist mit 2400 Zuschauern ausverkauft.

Weiterlesen

Gewinner CHAMPIONS 2014

Lena Schöneborn und Robert Harting
© Copyright @Camera4


Vom 8. bis 30. November wählt Berlin wieder die „CHAMPIONS 2014 – Berlins Sportler des Jahres“

06. November 2014

Berlins Spitzensportler glänzen auch im Jahr 2014 mit vielen Erfolgen: Die Athletinnen und Athleten aus der Hauptstadt holten in 13 Sportarten schon 63 Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften sowie 26 Medaillen bei internationalen Titelkämpfen der Athleten mit Handicap und drei Medaillen im Gehörlosensport (Stand: 6. November 2014).

Weiterlesen


CHAMPIONS 2014

01. Oktober 2014

Wie sportlich die Berlinerinnen und Berliner sind, lässt sich am besten mit Zahlen belegen: Jeder sechste trainiert regelmäßig in einem der 2.300 Sportvereine, 146 Berliner Mannschaften spielen in der ersten oder zweiten Bundesliga und die Spitzensportler aus der Hauptstadt gewannen allein in diesem Jahr schon 86 Medaillen (davon 26 bei paralympischen Wettkämpfen) bei Welt- und Europameisterschaften. Zum Ende dieses erfolgreichen Sportjahres wird es jetzt noch einmal richtig spannend. Im November stellen sich die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler, Teams und Trainer zur Wahl um die Titel „CHAMPIONS 2014 – Berlins Sportler des Jahres“. Die festliche Preisverleihung »CHAMPIONS 2014« findet am Sonnabend, 13. Dezember 2014 ab 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) im Estrel Convention Center mit mehr als 2.500 Gästen statt.

Weiterlesen

CHAMPIONS 2014

CHAMPIONS 2013


Sabine Lisicki, Robert Harting, Jos Luhukay und die BR Volleys sind Berlins Sportler des Jahres – Olympiasiegerin Britta Steffen verabschiedet

10. Dezember 2013

Die Preisträger strahlten mit der neuen Trophäe um die Wette und machten die 35. CHAMPIONS-Gala der Berliner Sportlerwahl des Jahres zu einem rauschenden Fest. Am 7. Dezember 2013 erhielten die Gewinner der vier Kategorien vor 2.300 Zuschauern im ausverkauften ESTREL Convention Center erstmals eine Sonderedition Berliner Buddybären in Gold, Silber und Bronze.

Weiterlesen

Sabine Lisicki, Robert Harting, Jos Luhukay und die BR Volleys sind Berlins Sportler des Jahres – Olympiasiegerin Britta Steffen verabschiedet

Sabine Lisicki ist Berlins Sportlerin des Jahres 2013
© Copyright camera4


Vorjahressiegerin schickt Grüße aus Moskau

04. November 2013

Sie hatte vor einem Jahr das Glück auf ihrer Seite: Mandy Wahl aus Hellersdorf. Die Bilanzbuchhalterin gewann den von den AZIMUT Hotels gestifteten ersten Preis der Sportlerwahl 2012: eine Reise für zwei Personen zur Leichtathletik-WM in Moskau. Auf die Wahl gekommen war Eisbären-Fan Mandy über die Homepage des Eishockeyclubs. Gemeinsam mit Ehemann Jan reiste Mandy Wahl Mitte August in die russische Metropole. Sie waren im nagelneuen AZIMUT Moscow Tulskaya Hotel untergebracht und erlebten die Wettkämpfe im Stadion Luschniki live. Mandy Wahl: „Es war eine unbeschreiblich schöne Reise. Dass Robert Harting vor unseren Augen Weltmeister wurde, hat dem Ganzen die Krone aufgesetzt. Anbei ein Foto von uns vor dem Kreml.“

Weiterlesen

Vorjahressiegerin schickt Grüße aus Moskau

Vorjahressiegerin schickt Grüße aus Moskau


Schon 2.000 Stimmen am ersten Wochenende

04. November 2013

Am Freitag, 1. November, startete Berlins Sportlerwahl 2013. Alle Berlinerinnen und Berliner sind aufgerufen, bis 24. November für ihre Favoriten in den vier Kategorien Frauen, Männer, Mannschaft und Trainer/Manager zu wählen. Bereits am ersten Wochenende wurden 2.000 Stimmen abgegeben, etwa 25.000 sollen es wie in den Vorjahren am Ende des Wahlzeitraums werden. Gewählt werden kann über die Webseiten der Medienpartner und der großen Berliner Vereine (Hertha, ALBA; Eisbären, Füchse, 1. FC Union, RB Volleys). Unter allen Teilnehmern werden wertvolle Preise verlost. Hauptpreis ist ein VIP-Paket für zwei Personen zum DFB-Pokalfinale 2014. Geehrt werden Berlins Sportler des Jahres am 7. Dezember 2013 auf der CHAMPIONS-Sportlergala im Estrel Convention Center. Tickets für das einzigartige Fest gibt es für 109 Euro pro Person.

Weiterlesen

Schon 2.000 Stimmen am ersten Wochenende

CHAMPIONS 2013


Eisbären-Fan Mandy Wahl gewinnt Hauptpreis bei CHAMPIONS 2012

07. Januar 2013

Der erste Preis für die Publikumswahl bei Berlins Sportlerwahl des Jahres 2012 geht an Mandy Wahl aus Berlin-Hellersdorf. Die Bilanzbuchhalterin hatte sich zum ersten Mal an der Sportlerwahl beteiligt, innerhalb des Wahlzeitraums vom 1. bis 25. November für ihre Favoriten gestimmt. Die Titel in den vier Kategorien gewannen Paralympics-Siegerin Daniela Schulte, Diskus-Olympiasieger Robert Harting, die Eishockey-Eisbären und deren Trainer Don Jackson. Nach der Wahl wurde der Stimmzettel von Mandy Wahl aus über 20.000 Teilnehmern für den Gewinn des ersten Preises gezogen: einer Reise zur Leichtathletik-WM 2013 in Moskau!

Weiterlesen

Eisbären-Fan Mandy Wahl gewinnt Hauptpreis bei CHAMPIONS 2012

Gewinnerin Hauptpreis CHAMPIONS 2012


„CHAMPIONS 2012 – Berlins Sportler des Jahres“ – Wahl der Weltklasse-Athleten läuft bis 25. November

05. November 2012

In Berlin hat die Sportlerwahl des Jahres begonnen! Bereits zum 34. Mal seit 1979 sucht die Hauptstadt ihre „CHAMPIONS 2012 – Berlins Sportler des Jahres“.

Weiterlesen

  „CHAMPIONS 2012 – Berlins Sportler des Jahres“ – Wahl der Weltklasse-Athleten läuft bis 25. November

So sehen Sieger aus: Sabine Lisicki und Robert Harting sind Sportler des Jahres

06. Dezember 2011

„Vor sieben, acht Jahren stand ich bei der Sportlerehrung da ganz hinten in der letzten Reihe und habe bei mir gedacht, da vorne würde ich auch gern mal stehen." Der Wunsch von Tennis-Star Sabine Lisicki ist in Erfüllung gegangen. Die 22-Jährige ist Berlins Sportlerin des Jahres 2011. Als sie die Trophäe auf der Bühne im Estrel Convention Center entgegen nahm, strahlte sie über das ganze Gesicht.

Weiterlesen

So sehen Sieger aus: Sabine Lisicki und Robert Harting sind Sportler des Jahres

Sabine Lisicki und Robert Harting
© Copyright Camera 4


BERLIN RECYCLING engagiert sich bei Berliner Sportlerwahl

02. November 2011

Im Dezember entscheidet sich, wer die CHAMPIONS sind: Zum 33. Mal seit 1979 wählen die Berlinerinnen und Berliner noch bis 22. November 2011 ihre Sportler des Jahres. Champions in der Abfallentsorgung und beim Wertstoffrecycling sind die Profis von BERLIN RECYCLING schon lange. 300 Mitarbeiter und 100 Entsorgungsfahrzeuge sind in der Hauptstadt im Einsatz und sorgen für ein perfektes Abfallmanagement von 40.000 Kunden. Im Sport ist das Unternehmen nicht nur als Hauptsponsor des Volleyball-Bundesligisten BERLIN Recycling Volleys aktiv, es unterstützt auch die Handball-Füchse, die Eisbären, den 1. FC Union, Hertha BSC und das Internationale Stadionfest (ISTAF). Nun präsentiert sich BERLIN RECYCLING auch bei der Sportlerwahl des Jahres. Organisator Martin Seeber: „Wir freuen uns sehr, dass BERLIN RECYCLING als langjähriger und zuverlässiger Partner des Berliner Sports nun auch die CHAMPIONS-Wahl unterstützt. Ohne Sponsoren, zu denen auch Lotto Berlin, die Spielbank Berlind und Getränke Hoffmann gehören, würde es die Wahl und Gala in seiner jetzigen Form nicht geben.“

Weiterlesen

BERLIN RECYCLING engagiert sich bei Berliner Sportlerwahl

BERLIN RECYCLING
© Copyright BR


„CHAMPIONS 2011 - Berlins Sportler des Jahres“ – Kandidaten nominiert, Wahl startet am 1. November

31. Oktober 2011

Berlin – Wenn im Herbst das Laub in der Sonne leuchtet, beginnt auch beim Berliner Sport die goldene Jahreszeit: Medaillen werden gezählt, die bronzenen, silbernen und goldenen, Erfolge verglichen. Denn ein wichtiger Wettkampf steht noch aus: Der um die Krone des Berliner Sports, um den Titel „CHAMPIONS 2011 – Berlins Sportler des Jahres“. Am Dienstag, 1. November 2011, startet die 33. Auflage der Sportlerwahl seit 1979. Deutschlands größte Stadt ist auch 2011 Sportstadt Nummer 1! Bis Ende Oktober 2011 holten 43 Berliner Athleten bereits 67 Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften, darunter je 25 mal Gold und Silber und 17 mal Bronze. Außerdem gingen unzählige deutsche Meistertitel in die Hauptstadt. Die Berliner haben vom 1. bis 22. November 2011 die Qual der Wahl, wenn sie ihre Sportler des Jahres unter www.champions-berlin.de wählen. Dabei gibt es wertvolle Preise zu gewinnen, unter anderem eine VIP-Reise für zwei Personen zum CHAMPIONS CLUB bei den Olympischen Spielen 2012 in London! Die Kandidaten in den vier Kategorien (Sportlerin, Sportler, Mannschaft, Trainer/Manager des Jahres) wurden wie in den vergangenen Jahren auch von den Sportredakteuren der größten Berliner Medien festgelegt. Jeweils zehn Personen oder Mannschaften stehen pro Kategorie zur Wahl. Bei den Frauen gibt es ein Wiedersehen mit Stars wie Lena Schöneborn (Moderner Fünfkampf), Sabine Lisicki (Tennis), Claudia Pechstein und Jenny Wolf (beide Eisschnelllauf). Bei den Männern trifft Vorjahressieger Patrick Hausding (Wasserspringen) auf starke Konkurrenten wie Diskus-Weltmeister Robert Harting

Weiterlesen

CHAMPIONS 2011
© Copyright TOP Sport


Die CHAMPIONS 2010 wurden gekürt

07. Dezember 2010

Auch in ihrer 32. Auflage ist die Wahl zu Berlins Sportlern des Jahres noch immer für Überraschungen gut! 2010 gab es gleich mehrere Rekorde bei der Zahl der Gäste und der Wahlbeteiligten. Und: Erstmals in der Geschichte der Sportlerwahl hat einer der Favoriten die Veranstalter gebeten, seine Stimmen aufgrund mangelnden sportlichen Erfolgs nicht in die Wertung einfließen zu lassen. Insgesamt 23.218 Berlinerinnen und Berliner hatten vom 6. bis 28. November 2010 für ihre Favoriten bei der Wahl zu Berlins Sportlern des Jahres gestimmt. Bei der festlichen Gala...

Weiterlesen

Die CHAMPIONS 2010 wurden gekürt

Die CHAMPIONS 2010
© Copyright TOP Sportmarketing


Die CHAMPIONS-Wahl 2010 ist beendet

29. November 2010

Die Wahl zu den „CHAMPIONS 2010 – Berlins Sportler des Jahres“ endete am 28. November. Jetzt werden die Stimmen ausgezählt und die Gewinner in den vier Kategorien ermittelt. Am 4. Dezember 2010 werden sie im Rahmen einer festlichen Gala im Estrel Convention Center in Berlin-Neukölln bekannt gegeben.

Weiterlesen

Die CHAMPIONS-Wahl 2010 ist beendet

CHAMPIONS 2010 - die Wahl ist beendet und die Stimmen werden gezählt


Rekordbeteiligung bei den „CHAMPIONS 2010“! Schon 10.000 wählten Berlins Sportler des Jahres

19. November 2010

Bei der Wahl zu Berlins Sportlern des Jahres 2010 zeichnet sich bereits nach der ersten von drei Wochen Wahlzeitraum (6. bis 28. November) eine neue Rekordbeteiligung ab. Schon 10.000 Teilnehmer wählten in den ersten zehn Tagen online...

Weiterlesen


Kommen die CHAMPIONS-Titelverteidiger noch in Fahrt?

18. November 2010

Britta Steffen konnte nach einem schwierigen Jahr mit Verletzungen und Krankheiten zurück in die Erfolgsspur schwimmen. Bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal räumte sie zwei Meistertitel ab und fährt mit guten Aussichten zu den...

Weiterlesen


Die Turn-Europameisterschaft präsentiert sich auf der CHAMPIONS 2010-Gala

16. November 2010

Die internationale Turnerschaft schaut 2011 wieder nach Berlin. 200 Jahre nachdem Friedrich Ludwig Jahn in Berlin die erste Turnstätte Deutschlands errichtet hat, finden vom 4. bis 10. April 2011 in der Max-Schmeling-Halle die ersten Turn-Europameisterschaften in der Hauptstadt statt. Insgesamt 12 Titel...

Weiterlesen

Die Turn-Europameisterschaft präsentiert sich auf der CHAMPIONS 2010-Gala

Die Kandidaten in den vier Kategorien durch Berlins Sportredakteure festgelegt

26. Oktober 2010

Beim traditionellen CHAMPIONS-Medienfrühstück im Berliner Estrel-Hotel haben die Medienpartner der Sportlerwahl zusammen mit dem Veranstalter die Kandidaten festgelegt. Erstmals werden je zwölf Kandidaten pro Kategorie...

Weiterlesen

Die Kandidaten in den vier Kategorien durch Berlins Sportredakteure festgelegt

Die Medienpartner bei der spannenden Diskussion um die Kandidaten
© Copyright TOP Sportmarketing


Titelverteidiger Britta Steffen und Arthur Abraham 2010 noch ohne sportliche Erfolge

25. Oktober 2010

Sie haben drei Jahre hintereinander den Titel „Berlins Sportlerin/Sportler des Jahres“ gewonnen. Aber diesmal wird es schwer für Schwimm-Star Britta Steffen und Box-Champion Arthur Abraham, die Titel zu verteidigen. Denn 2010 konnten beide sportlich nicht auf sich aufmerksam machen. Britta Steffen konnte aufgrund...

Weiterlesen

Titelverteidiger Britta Steffen und Arthur Abraham 2010 noch ohne sportliche Erfolge

Die CHAMPIONS 2009 - Britta Steffen & Arthur Abraham
© Copyright Camera4